12.12.2016

[12/12] Dezember 2016

Unglaublich, ich habe tatsächlich ein Jahr lang dieses kleine Projekt durchgeführt. Nicht immer ging mein Beitrag pünktlich am 12. eines jeden Monats online, aber stets habe ich ihn nachgeliefert. Und mit diesem Beitrag wird mein Jahr 2016 der 12 von 12-Mitmach Aktion komplett.

Auf Arbeit ziert ein dauerhafter Notizzettel ein kleiner Holzmarienkäfer. Minideko fürs Herz.


In der Mittagspause ging es dann raus. Hamburgs Gassen sind in Geschäftsstraßen eher unscheinbar, aber dafür willkommene Abkürzungen.

Manchmal findet man in diesen auch seltsame Kunst.

Schon 1000 mal bin ich an diesem Coffeeshop vorbei gelaufen, heute war ich mal drin und habe mir eine heiße Schokolade to Go gegönnt. Darf auch mal sein. Gibt's ja nicht jeden Tag.

Auf dem Rückweg zum Arbeitsplatz bin ich auf dem Kirchvorplatz Meister Rabe begegnet.

Auf Arbeit durfte ich heute das Adventtürchen öffnen. Drinnen war ein Zaubertrick mit einem Seil. Ich freue mich jetzt schon auf die staunenden Gesichter der Kinder von Freunden, wenn ich Ihnen den Trick zeigen werde. 😊

Zum Feierabend ist mir heute das ersten Mal bewusst dieses Rauchabzugskästchen im Treppenhaus aufgefallen. Ich mag den Schatten auf dem Bild.

Draußen war dann leider schon finstere Nacht, obwohl es erst Nachmittags war.

Zu Hause lag die neue Lecker im Briefkasten.

Das obligatorische Hundebild darf zum 12. natürlich nicht fehlen. Im Hintergrund gibt's übrigens unseren kleinen Mini-Weihnachtsbaum zu bewundern. 

In meinem Adventtürchen zu Hause wartete noch Schoki und Sailor Mars auf mich. 😍

Mir fällt es wahnsinnig schwer nicht in die Keksdose zu greifen. Diese Minz-Schoki-Plätzchen sind aber auch wirklich lecker und mal was anderes als die Sandart Plätzchen.


Mehr von 12 von 12 gibt es wie immer bei Draußen nur Kännchen.

Ich bin mir noch unschlüssig ob ich diese Reihe nächstes Jahr weiter fortsetze. Einerseits hat es mich immer erfreut Abends meine Tages-Fotosammlung durchzusehen, aber andererseits sind meine 12 von 12 sicher auch nicht gerade die spannendsten... mal gucken was meine Lust und Muse im nächsten Jahr so sagen. 

Kommentare:

  1. Ich mag es total!
    Den Zaubertricks musst du mal Katharina zeigen :D

    Und Hinter is süß wie immer *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach ich gerne, falls mir bis dahin nicht eines der anderen Kinder den Trick abgenommen hat. ;)

      Löschen

Hat dir der Beitrag gefallen? Schreib mir einen Kommentar und sag mir deine Meinung. Ich freue mich immer über ehrliche und hilfreiche Rückmeldungen.