17.07.2016

[Heimatliebe] Lübeck in Schwarz Weiß

Einige Jahre ist es bereits her, dass ich Lübeck einen Besuch abgestattet hatte. Ich war gerade frisch nach Hamburg gezogen und hatte an den Wochenenden nicht sonderlich viel zu tun. Also stieg ich an irgendeinen warmen Samstag in den Zug ein und fuhr einfach mal nach Lübeck. Eine Kamera hatte ich damals noch nicht, was ich jetzt im nachhinein sehr schade finde - denn Erinnerungen verblassen...

Grund genug, der schönen Hansestadt erneut einen Besuch abzustatten! Diesmal hatte ich meine Kamera dabei und in der wunderschönen Innenstadt sind schöne Erinnerungsbilder entstanden, die ich dir nicht vorenthalten möchte.


Lübecks Altstadt liegt auf einer kleinen Insel, umringt von Wasser. Hier sind viele Gassen und Gänge zu finden die dich zwischen den Häusern in kleine Innenhöfe führen. Viele Gebäude die locker ein paar Hundert Jahre auf den Buckel haben und viele, viele Türme die über die Häuserdächer hinweg ragen.

Hotel Holstentor Relief Holstentor Holstentorturm

Ich mag den Charme solcher historischer Städte. Zugegeben, dass ist etwas, was mir manchmal in Hamburg echt fehlt. Die alten Gebäude mit ihrer Schieflagen, das Fachwerk, der Stuck und das schmuckhafte Äußere von Fassaden. Klar das ein und andere lässt sich auch in Hamburg finden, aber so geballt dann leider doch nicht. Dafür lohnt sich so ein Ausflug immer wieder. :)

Lübeck Gasse in Lübeck In to the Light Lübeck Lübeck Lübeck Hellgrüner Gang N° 28

1 Kommentar:

  1. ich verpüre direkt lust auch mal wieder nach lübeck zu fahren. ich darf garnicht sagen, wie lange ich nicht mehr dort war, traurig.
    danke für die bilder!
    ggvlG

    AntwortenLöschen

Hat dir der Beitrag gefallen? Schreib mir einen Kommentar und sag mir deine Meinung. Ich freue mich immer über ehrliche und hilfreiche Rückmeldungen.